Nutzungs- und Datenschutzbedingungen für unsere Newsletter

Mit der Anmeldung zu unserem Service akzeptieren Sie folgende Bedingungen:

Sie sind damit einverstanden, von der Firma G. Richter Immobilien Freiberg in unregelmäßigen Abständen per E-Mail Informationen und Angebote zum gewünschten Thema zu erhalten.

Im Anmeldeprozess erhalte Sie eine automatisierte Email, in der Sie gebeten werden, Ihre Emailadresse zu verifizieren (Double opt-in). Diese Mail dient zum Schutz Ihrer Daten und ist kein Spam!

Der Schutz Ihrer Daten hat für uns höchste Priorität!

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Außerdem benötigen wir Ihren Namen und Vornamen, jedoch nur, um Sie in unserem Newsletter korrekt ansprechen zu können.  Daran erkennen Sie die Echtheit unserer Informationen. Eine darüber hinaus gehende Verwendung dieser Daten erfolgt nicht!

Damit wir Ihnen einen maßgeschneiderten Newsletter senden können, benötigen wir eventuell noch Angaben zum gesuchten Objekt, wie Haustyp, Zimmerzahl o. ä.

Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter.

Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Austragen"-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.